Beton wird vom Haus- bis zum Straßenbau in vielfältigen Konstruktionen verwendet und muss daher besonders vor negativen äußeren Einflüssen geschützt werden. Deshalb ist eine regelmäßige Betonsanierung und -instandsetzung unerlässlich. Je nach Ursache und Auswirkung der Schädigung kommen verschiedene Instandsetzungsprinzipien zum Einsatz:

  • Schutz der Stahlbewehrung vor Korrosion
  • Schutz des Betons vor korrosiven Medien
  • Wiederherstellung der Betonoberfläche

Für eine erfolgreiche Betoninstandsetzung muss zunächst die Schadensursache ermittelt und im Anschluss das passende Produkt ausgewählt werden. Bei PCI finden Sie ein umfangreiches Sortiment an ReaktionsharzenReparaturmörtel und Korrosionsschutz, um Beton und Bewehrungen effektiv zu sanieren.

Betoninstandsetzung: Vorbereitung und Rissabdichtung

Für ein zufriedenstellendes und langlebiges Ergebnis ist auch bei der Betonsanierung die Vorbereitung des Untergrundes entscheidend. Einerseits sollte er ausreichend tragfähig sein und andererseits genügend Haftfestigkeit gewährleisten. Um die Risse wieder instand zu setzen, bieten wir Ihnen zwei Anwendungsmöglichkeiten des PCI Apogel® an – geeignet zur Tränkung oder Injektion. Bei der ersten Variante wird das Epoxidharz oberflächennah ohne Druck in den Riss eingebracht, um ihn vollständig auszufüllen. Die Injektion erfolgt hingegen unter Druck mit Polyurethanharz, das sich ideal für ein dehnfähiges Verbinden eignet.

IHR DIREKTER KONTAKT

Erlaubte Dateien: pdf, jpg, jpeg, png, mit max 12MB

Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an pci-info@pci-group.eu widerrufen.

* Pflichtfelder

Betonsanierung mit Profi-Qualität

Der optimale Verbund von Untergrund und Instandsetzungsbeton entscheidet maßgeblich über den Erfolg der Betonsanierung. Um diesen zu verbessern, ist die Verwendung von Haftbrücken wie PCI Pecihaft® zu empfehlen. Als Korrosionsschutz für innenliegende Bewehrungen bieten sich reaktionserhärtende oder kunststoffmodifizierte zementgebundene Systeme aus unserem Produktportfolio an. Sollen Oberflächen nach der Betonsanierung zusätzlich geschützt werden, bieten die PCI-Familien Silconal®, PCI Polyflex® und Betonfinish® die besten Voraussetzungen.

Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere kompetenten PCI-Fachberater bei einem Händler vor Ort. Sie sind für jeden Anwendungsfall geschult und können Ihnen das bestmögliche System für Ihre Betonsanierung empfehlen. Denn unser Unternehmen blickt auf 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung bauchemischer Stoffe zurück und entwickelt stets neue Produkt-Systeme für einen schnellen und sicheren Baufortschritt.

Kontakt
Expertenchat