PCI Pecitape® 90° A

Spezial-Außenecke zum Abdichten von Außenecken
PCI Pecitape® 90° A
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Downloads
Prüfzeugnisse
  • Vlieskaschiertes Spezial-Gummiband.
  • Rissüberbrückend, hohe Sicherheit bei nachträglich auftretenden Untergrundrissen.
  • Wasserdicht und frostbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Alterungsbeständig, unempfindlich gegen Umwelteinflüsse.
  • Haftsicher, mit guter Verbundfestigkeit, Verbindung mit den Abdichtungsmaterialen PCI Lastogum, PCI Seccoral 1K/2K Rapid, PCI Apoflex W/F oder PCI Collastic ist gewährleistet.
  • Beständig gegen Kalkwasser sowie gechlortes Wasser, universell innen und außen und auch in gechlorten Schwimmbecken einsetzbar.
  • Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.

EMICODE: EC1 PLUS
Farben: blau
Lieferformen: 1-Stück
  • Für innen und außen.
  • Für Wand und Boden.
  • Für Nassbereiche mit nicht drückendem Wasser, wie z. B. Badezimmerduschen, im Wohnbau, in Hotels, Altenheimen und Krankenhäusern.
  • Für Dauernassbereiche mit drückendem Wasser, wie z. B. Schwimmbecken.
  • Zum Einbetten in die Flächenabdichtungen PCI Lastogum, PCI Seccoral 1K/2K Rapid, PCI Apoflex W/F, PCI Collastic.
  • Zur Ausbildung von Eckfugen und Boden-Wand-Anschlüssen bei den Abdichtungsbahnen PCI Pecilastic W.
  • Für Beanspruchungsklasse A0/B/A/B/C nach ZDB-Merkblatt „Abdichtungen im Verbund mit Fliesen und Platten" und gemäß Bauregelliste A Teil 2 Nr. 1.10
  • Für Wassereinwirkungsklasse W0-I, W1-I, W2-I, W3-I gemäß DIN 18534; DIN 18531-5 (Balkone, Loggien usw.); DIN 18535 (Schwimmbecken und Behälter)
  • PCI Pecitape 250 zusätzlich zum Einbetten in die Bitumenabdichtung PCI Pecimor 1K und PCI Pecimor 2K gemäß DIN 18533.
Name Lizenzerteilung GEV EMICODE (EC1 PLUS) Regelwerk GEV EMICODE (EC1 PLUS) Zusammen mit Produkt PCI Pecitape® 90° A